Aus der Kategorie KulinarikWann & Wo

23|Aug Kitzbüheler Genuss-Wanderwoche vom 12.-21.09.2019

Genussvoll in den Herbst! Der goldene Herbst ist ein besonderes Erlebnis für Wanderer und Genießer. Vom 12. bis 21.9. wird gewandert und genossen in einem! Nebenbei wird ein abwechslungsreiches Programm rund um die Kitzbüheler Bergwelt geboten. Vom Kitzbüheler Horn zu den Südbergen und zurück über den Hahnenkamm – jeden Tag eine andere Perspektive. 

 

Kitzbüheler Genuss-Wanderwoche 12.-21.9.2019

 

Geführte Themenwanderung für die ganze Familie, Genießer und Sportliche, aber auch musikalische Unterhaltung, kulinarische Highlights, und ein geselliges Beisammensein – dafür steht die Kitzbüheler Genuss-Wanderwoche. Die Themen führen durch die gesamte Region: vom KITZ Kulinarik Festival – dem genussvollen Highlight in der Innenstadt, über sanfte Höhenlinien-Wanderungen durch die Almgebiete am Kitzbüheler Horn, zu Themen-Wanderungen in den Feriendörfern zu Wasser, Landwirtschaft und Tradition, bis hin zum sommerlichen Mythos Hahnenkamm.

Ehrenbachhöhesee – Foto@MichaelWerlberger | Kitzbühel Tourismus

 

AUFTAKT Donnerstag | 12.09.2019

Den Auftakt zur Genuss-Wanderwoche bildet, am Donnerstag, den 12. September, die Prämierung der neuen Wandergastgeber und die Zertifizierung der Region mit dem Europäischen Wandergütesiegel. Die feierlich Einweihung der beiden Wander-Infoplätze in Reith und Aurach bilden hier den festiven Abschluss eines innovativen Gemeinschaftsprojektes zur Themen-Positionierung und Destinations-Entwicklung rund um Wandern.

10.00 Uhr – Einweihung Wander-Infoplatz Aurach mit Frühschoppen beim Hallerwirt.
13.30 Uhr – Einweihung Wander-Infoplatz Reith, Ehrungen der neuen Wandergastgeber und die Zertifizierung der Region Kitzbühel mit dem Europäischen Wandergütesiegel.

KITZ KULINARIK FESTIVAL | 13. & 14.09.2019

Der Veranstaltungsreigen der Genuss-Wanderwoche wird mit dem KITZ Kulinarik Festival eröffnet. Das Festival bietet vom Freitag, den 13. September, 15:00 – 22:00 Uhr, bis zum Samstag, den 14. September, 11:00 – 22:00 Uhr für jeden Geschmack ein regionales Gusterl! Die KITZ Kulinarik Genussstationen kreiieren in diesem besonderen Festival-Ambiente wahrliche Geschmackserlebnisse.

Regionale Produzenten, heimische Gastronomen und kulinarische Virtuosen präsentieren Ihre Küchen-Interpretation der Themenwelten als Signature-Gerichte, stets kombiniert mit der passenden Getränke-Variation, von Natursaft, über Weinverkostung bis Craft Beer Degustation.

KITZ Kulinarik Festival 13. & 14.9.2019 ©Kitzbühel Tourismus

 

KITZBÜHELER HORN | 15. & 16.09.2019

Das Kitzbüheler Horn ist das markante Wahrzeichen der Region. Der weiß-rote Sendemast ist aus allen Himmelsrichtungen ersichtlich. Vom Kitzbüheler Horn warten 360° Ausblicke auf die umliegende Bergwelt – von den Hohen Tauern, über den Hahnenkamm zum Wilden Kaiser und den Loferer Steinbergen. 

Wie könnte Genuss und Wandern besser verbunden werden als mit eindrücklichen Wandererlebnissen in der Almgebieten der ortstypischen Grasberge? Am Sonntag, den 15. September, führt die Reise zum markanten Kitzbüheler Horn, wo mit musikalischer Begleitung von Alm zum Alm gewandert wird. Ein sportliches Erlebnis, das mit Musik und zünftigen Traditionsgerichten belohnt wird. Am Montag, den 16. September, führt der atemberaubende Signature-Weg vom Alpenhaus bis zur Bichlalm.

Blick auf die Kitzbüheler Bergwelt Foto@MichaelWerlberger

 

JOCHBERG | 17.09.2019

Ganz im Zeichen Wasser wird Jochberg am Dienstag präsentiert. Der Mittelschwere Signature-Weg zu dem Sintersbacher Wasserfall ist eine zeitlose Lieblings-Wanderrunde. Mit dem Besuch im Bergwerk wo die Quelle zum Grander Wasser entspringt, wird das Thema Kraft- und Energie der Schöpfung durch Wasser perfekt abgerundet. Die Dorf-Runde führt am späten Vormittag zu den Antlasbrunnen, Waldschwimbad und der Jochberger Ache entlag. Der Highlight des Weges? Die Einkehr und vorallem die Geschichte des Bauernmuseums.

Feriendorf Jochberg – Foto©MichaelWerlberger | Kitzbühel Tourismus

 

REITH | 18.09.2019

In Reith ist die Landwirtschaft zu Hause und im Zuge der Genuss-Wanderwoche öffnen die Betriebe ihre Türen. Bei der Dorfrunde Rund um Reith werden lokale Landwirte und traditionelle Betriebe vorgestellt. Naturliebhaber können aber auch die Wege durch die sanften Landschaft des Bichlachsgebies erkunden. Der Signature-Weg  Bichlach – das Weiher Paradies von Wiesenweg, bei dem entlang der drei Weihern gewandert wird, bietet die perfekte Gelegenheit Kraft und Energie zu tanken.

 

AURACH | 19.09.2019

Die Erbhöfe sind ein weithin bekanntes Merkmal des Feriendorfes Aurach. Dem Brauchtum auf der Spur, führt die Dorfrunde durch die reichhaltige Geschichte Aurachs. Vom Wildpark bis zum Hallerwirt, wo traditionelle Küche zu Hause ist und weiter zum  9 Gipfel Erlebnis der Gamsroas, Aurach brilliert mit Genuss-Erlebnissen.

Aurach von seiner SCHÖNSTEN Seite ©Michael Werlberger | Kitzbühel Tourismus

 

HAHNENKAMM | 20. + 21.9.2019

Von den Feriendorfern wieder zurück nach Kitzbühel, steht zum Ende der diesjährigen Genuss-Wanderwoche der weltberühmte Hahnenkamm im Zentrum. Das neu-eröffnete Highlight Sommererlebnis Streif mit seinen 9 Aktiv-Stationen wie auch das beliebte Geo-Catching bieten Abwechslung für Groß und Klein. Mit atemberaubenden Weitblicken und erfrischenden Bergseen, steht der Kitzbüheler Hausberg als Synonym für Wanderspaß für die ganze Familie. Und für die kleinen Gipfelstürmer wartet eine kleine Überraschung.

Sommererlebnis Streif am Hahnenkamm ©Kitzbühel Tourismus

 

Unser Tipp: Bike Trail Hahnenkamm – Seit Juli ist der blaue Flow-Trail mit 7,2 km Länge und 850 Höhenmetern ein neues Highlight am Hahnenkamm. 

 

 

Unser Tipp: Am Samstag, 21. September, findet der 2. Gams-Trail Kitzbühel statt. Jetzt schon Startplätze für das Trail-Running Lauf-Event des Jahres unter www.gamstrail.at sichern.

 

2. Gamstrail am 21.09.2019 ©Michael Werlberger | Kitzbühel Tourismus

 

Wir wünschen allen viel Freude und Erholung in den herrlichen Kitzbüheler Bergen. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.