Aus der Kategorie Lifestyle

07|Sep 1.Kitzbüheler Instawalk #kitzwalk2015

Liebe Instagrammer, Blogger, Urlauber und Kitz-Liebhaber & Einheimische aufgepasst:

#kitzwalk2015

Am Donnerstag, den 17. September 2015 und 10 Uhr, findet bei uns in Kitzbühel der erste #Instawalk statt.  Ein Instawalk ist ein moderner Stadtrundgang, bei dem ihr Kitzbühel aus einer etwas anderen Perspektive kennenlernen könnt.

Instawalk, das bedeutet: Spazieren gehen, Fotos machen und diese dabei auf Instagram (oder Facebook) teilen. Dabei werden alle Bilder mit demselben Hashtag versehen, um sie zu kategorisieren (z.B. #kitzwalk2015). Dabei kommen von einem Stadtrundgang unterschiedliche Blickwinkel und Darstellungen zustande.

kitzwalk2015_altesHaus

 

Kitzbüheler Urgestein führt uns zu spannenden Plätzen

Beim Instawalk erzählt uns Pepi Treichl, Kitzbühler Urgestein & Insider, spannende Geschichten aus seiner Heimatstadt & führt uns zu verborgenen Plätzen, die dem Touristenauge meist verborgen bleiben.  

Pepi Treichl

 

Was du für die Teilnahme brauchst!

Du brauchst nur ein Smartphone oder eine Fotokamera dazu! Alle deine Bilder kannst du dann gerne auf deinem Instagram- oder Facebook-Account mit dem Hashtag #kitzwalk2015 stellen.  

PS: Rucksack ist nicht nötig, für Verpflegung ist gesorgt!

Unsere Hashtags

#kitzwalk2015 #igerstirol #igeraustria #lovetirol #igerskitzbühel     

Anmeldung

Wann & Wo: 17.9.2015, 10 Uhr
Treffpunkt: Büro Kitzbühel Tourismus
Die Teilnahme ist kostenlos!
Anmeldung: b.wiedmayr@kitzbuehel.com 

First come, first serve!

Da wir unseren Instagrammern und Teilnehmern des Instawalk eine spannende Veranstaltung bieten wollen, ist die Teilnehmerzahl auf max. 20 Personen beschränkt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.